Über mich

Ich heiße Tanja Betzler und bin gelernte Heilerziehungspflegerin.

Ich bin 1986 geboren, verheiratet und seit August 2015 Mutter einer kleinen Tochter.

In ihren ersten Lebensmonaten ließ sie sich nicht ablegen und konnte nicht alleine schlafen. Darauf waren mein Mann und ich nicht vorbereitet und schnell wurde klar, dass wir uns den Alltag erleichtern müssen. Unsere Kleine war immer auf dem Arm dabei, aber mit einer Hand lassen sich die wenigsten Dinge gut erledigen.

Zunächst haben wir nur Zuhause im Tragetuch getragen, da aber bald Winter wurde, sind wir dazu übergegangen auch draußen zu tragen. Nichts wärmt so gut wie ein kleines Baby!

Tragen hat unser Leben enorm bereichert, sodass ich mich entschieden habe, Trageberaterin zu werden.

Da auch Schlaf immer wieder ein großes Thema bei uns war, habe ich mich dazu entschieden die Weiterbildung zum Schlaf Coach zu machen, um auch in den Trageberatungen umfassender beraten zu können.

Da unsere Tochter immer sehr klar darin war, was sie braucht, haben wir schnell unsere Vorstellungen von vor der Geburt über Bord geworfen und sind den Bedürfnisorientierten Weg eingeschlagen, mit dem wir uns sehr wohl fühlen.

 

Ich freue mich, junge Familien auf ihrem Weg begleiten zu dürfen!

Zertifizierte Trageberaterin | Die Trageschule

Zetifizierter Babyschlaf Coach | artgerecht®

Ausbildung zur AFS Stillberaterin ab Juni 2018